Gesamt € ... Basket
Sie haben kostenlosen Versand erworben. Kaufen Sie für 108 EUR, um freies Verschiffen zu verdienen.
foccacia-topbanner

Fabulous Focaccia

Dieses Rezept für leckeres Focaccia mit frischen Feigen und duftendem Rosmarin wird sicher bald zu ihren Lieblingsrezepten gehören. In der neuen Cook & Freeze Box kann das Brot nicht nur gebacken, sondern auch gleich aufbewahrt werden.

Zutaten
250 g backstarkes Mehl und etwas zum Bearbeiten
20 g feiner Maisgrieß oder grober Weizengrieß
Meersalz
4 g Trockenhefe
1 EL Zucker
165 ml lauwarmes Wasser
Extra Virgin Olivenöl
1–2 frische Feigen, in Scheiben geschnitten
2 Rosmarinzweige
Feta-Käse
3 EL Parmesan, gerieben

Zubereitung

Trockenhefe mit Zucker in lauwarmem Wasser in einer Rührschüssel sorgfältig mit einem Löffel auflösen. 5–10 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich Schaum bildet.

Hefemischung, Mehl, 1 EL Salz und 2 EL Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten. Dann weitere 7–10 Minuten kneten.

Das Innere der Rührschüssel mit etwas Olivenöl einreiben und Teig mit einem sauberen, feuchten Tuch abgedeckt 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Hefeteig auf einer sauberen, leicht bemehlten Arbeitsfläche 2–3 Minuten lang locker zusammenkneten und zu einer Platte formen, die etwa dieselbe Größe hat wie die Cook & Freeze Box oder ein Backblech. Den Boden der Cook & Freeze Box mit etwas Grieß bestäuben. Den Teig vorsichtig in die Box legen und mit den Handflächen bis an die Seitenwände schieben. Mit den Fingerspitzen kleine Vertiefungen in den Teigfladen drücken und mit 2 EL Olivenöl beträufeln.

Belag
Rosmarinzweige mit etwas Olivenöl einreiben (um ein Verbrennen während des Backen zu verhindern) und Rosmarinnadeln in die Vertiefungen drücken. Feigenscheiben gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit Feta-Käse bestreuen. Box mit einem feuchten Tuch abdecken und Teig an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. 

Nach 30 Minuten Backofen auf 200 °C vorheizen. Nach 45 Minuten den Teig mit Meersalz und 2 EL Parmesan bestreuen und die Box in den Backofen stellen. 20–25 Minuten lang goldbraun backen. 

Mit 1 EL Olivenöl beträufeln, um ein Austrocknen des Focaccias zu verhindern. Dann mit 1 EL Parmesan bestreuen. Focaccia in kleine Quadrate schneiden und servieren.


Newsletter Abbonieren