Gesamt € ... Basket
Sie haben kostenlosen Versand erworben. Kaufen Sie für 108 EUR, um freies Verschiffen zu verdienen.
garden9_web

Gardening with Viviana Degrandi

Sie leben in Mailand, das ja für seine herrlichen, üppigen Innenhöfe, Dachgärten, Balkone und das als vertikaler Wald bezeichnete Wohnprojekt „bosco verticale“ bekannt ist.

• Haben Sie sich davon zu den Gartenwerkzeugen GREEN-IT for RIG-TIG inspirieren lassen? 
Natürlich. Mailand ist eine chaotische Stadt. Wenn man hier lebt, weiß man es die Zeit im Freien zu schätzen, den Kontakt zur Natur: einen Balkon oder eine Terrasse zu haben, ist sehr wertvoll, denn es ermöglicht uns ein besseres, entspannteres Leben. Ich wohne mit meinem Mann in einem kleinen Apartment mit schöner Terrasse. Bei gutem Wetter sitzen wir hier mit Freunden zum Mittag- oder Abendessen. In heißen Sommernächten nutzen wir sie, um es kühler zu haben.

• Sind Ihnen bestimmte Gärten besonders in Erinnerung geblieben? Gartenbesuche? Die Gartenarbeit mit Großmutter oder Großvater? 
Als Kind wuchs ich in einem Haus mit einem Gemüsegarten auf, und es war ganz natürlich, dort zu sitzen und die Tomaten und Erdbeeren direkt vom Strauch zu kosten. Im Urlaub zieht es mich immer zu Naturparks und botanischen Gärten. Letzten Sommer waren wir beispielsweise in Portugal und besuchten den Tropischen Botanischen Garten in Belem und den Botanischen Garten Coimbra. 

• Ist auch Ihr Mann ein begeisterter Gärtner?
Er mehr als ich. Mein Mann hat wirklich grüne Finger. Ihm gelingt der Umgang mit den Pflanzen wunderbar, und im Sommer ist unsere Terrasse wirklich üppig. 

• Was haben Sie in Ihrem Garten gepflanzt? Welche Arten von Kräutern/Pflanzen/Blumen?
Ich liebe Kletterpflanzen, Jasmin, unterschiedliche Arten von Efeu, Clematis ... aber auch Zwiebelgewächse wie Narzissen, Alpenveilchen oder Krokusse. Tiziano versucht, auf der Terrasse einen Küchengarten einzurichten: Letztes Jahr pflanzten wir Karotten und Salat, aber auch klassische aromatischen Kräuter wie Rosmarin und Petersilie. 

• Haben Sie ein einfaches Lieblingsrezept mit den Kräutern, die Sie selbst anbauen? 
Ja, das ist mein Rezept für würzige Karotten. Köstlich und ganz einfach zuzubereiten. 
Ich wasche meine kleinen Karotten und entferne den Strunk. Dann bereite ich eine Kräutermischung aus Rosmarin, Thymian (oder was meine Terrasse sonst zu dieser Zeit bietet) und etwas gemahlenem Zimt. Ich gebe sie in eine Backform mit Backpapier, würze sie mit Kräutern, gebe Olivenöl dazu und einen Löffel Honig, den ich in Zitronensaft auflöse – nehmen Sie einfach soviel, Sie mögen. Dann gare ich sie 20 Minuten lang im Herd bei 180 °C. Ich liebe dieses Gericht, weil es so einfach und schnell zuzubereiten ist und perfekt zu gebratenen Eiern passt. Einfach ausprobieren und genießen!

• Haben Sie in Mailand einen Lieblingsgarten oder -park? (den Sie Gartenliebhabern empfehlen würden) und warum? 
Mein Lieblingsort ist der Botanische Garten von Brera. Er ist nicht nur voller Pflanzen oder besonders gut gepflegt: Das besondere an ihm ist sein Standort. Er befindet sich inmitten alter Gebäude und hat seinen ganz eigenen „dekadenten“ Charme. Diesen Ort könnte ich jeden Tag besuchen. Manchmal finden dort auch Sonderveranstaltungen statt, wie etwa während der Mailänder Designwoche. 

• Wie heißt Ihre Katze?
Der schwarze Kater heißt Toast, wegen seiner Farbe. Er ist sehr neugierig und freundlich und frisst liebend gern Krokusse und Salat von der Terrasse, worüber sich Tiziano ärgert  Der Name seiner Schwester ist Crêpe, aber sie ist sehr scheu, daher ist es schwierig, ein Foto mit ihr zu machen. Sie verbringt ihre Zeit am liebsten hinter Vasen und beobachtet, ohne gesehen zu werden ...

GREEN-IT Gartengeräte
Grün

€ 21.95

GROW-IT Blumentopf
TERRACOTTA

€ 24.95

SWEEP-IT Kehrschaufel & handfeger
TERRACOTTA

€ 35.95

PLANT-IT BLUMENTOPF
GRAU

€ 14.95

Woodstock
GROß

€ 28.99

DRINK-IT Wasser Flasche
Rose

€ 14.95


Newsletter Abbonieren